fbpx

Social Media

Wir sind dabei Die sozialen Plattformen sind mittlerweile ein wichtiges Medium zur Präsentation und Kontaktpflege - nicht nur für Menschen sondern auch für Unternehmen. Besuchen Sie uns ...

Kunden Support

Wir helfen schnell und unkompliziert! Unsere Kunden bauen auf den Support von unserem Team und können sich darauf verlassen, dass wir jedes Problem ernst nehmen.

Projekte

Wir sind für Sie da

Mit uns haben Sie jederzeit einen starken und kompetenten Spezialisten an Ihrer Seite

  • Coswiger Straße 8, 12681 Berlin
  • +49 30 5499 47-0
  • +49 30 5499 47-47
  • info@btv-systemhaus.de

Mobilität hat sich zu einem der häufigsten Schlagworte in der Geschäftswelt entwickelt. Die Nachfrage nach mobilen Lösungen nimmt stetig zu, denn Unternehmen begreifen welche neue Flexibilität sie gewinnen, wenn sie ihren bisherigen Geschäftsbetrieb überdenken und modernisieren. Traditionelle Muster von Arbeitsorten und Arbeitsweisen verändern sich mit dieser neu gewonnenen phyischen Unabhängigkeit. Und während uns das Internet ein Fenster zur ganzen Welt geöffnet hat, ist es die Mobilität, welche es uns nun ermöglicht, zu entscheiden, von woher wir durch dieses schauen möchten. Doch diese Freiheit geht einher mit zahlreichen Bedenken und Risiken, für welche es Antworten und Lösungen zu finden gilt.

 

Was die Akzeptanz vorantreibt Der demografische Wandel hat eine Generation von Digital Natives hervorgebracht, die ein völlig anderes Kommunikationsverhalten zeigen als jene, die in einem nicht-digitalen Umfeld aufgewachsen sind. Es lässt sich beobachten, dass sich dieses Verhalten schrittweise auch in der Arbeitsumgebung durchsetzt. Tatsächlich verschwimmen die Grenzen zwischen Privatleben und Arbeitsplatz mit der zunehmenden Überschneidung von Kommunikationszeiten, Standorten und Endgeräten beider Welten. Das steigende Wachstum von BYOD bestätigt diese Konvergenz. MarketWatch erwartet, dass sich der BYOD und Enterprise Mobility Markt von 2016 bis 2021 nahezu verdoppeln wird. Mit dem Aufkommen leistungsstarker mobiler Endgeräte wie Smartphones wird die Mobilität zuverlässiger und effizienter denn je und ermöglicht eine massive Reduzierung teurer und wartungsintensiver lokaler IT- und Kommunikationsinfrastrukturen.

 

Ein hoher Stellenwert für Unternehmen Der zunehmende Druck, effiziente Prozesse zu schaffen und gleichzeitig hohen Kosten entgegenzuwirken, zwingt Unternehmen dazu, Wege zu finden, um in einem schwierigen Geschäftsumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben. Von Mobilität können sich Organisationen eine Menge Vorteile erhoffen, welche von einem hohen Kosteneinsparungspotenzial über Effizienzsteigerungen aufgrund besserer Arbeitsabläufe bis hin zu effizienteren Vertriebs- und Serviceleistungen reichen. Mobilität ermöglicht Kommunikation und Zusammenarbeit auf globaler Ebene, ohne dass zusätzliche Kosten für Reisen, den Aufbau und die Instandhaltung einer hardwarebasierten Infrastruktur oder die Bindung wertvoller Personalressourcen anfallen.

 

Kosten und Effizenz sind dabei jedoch nicht die alleinigen Aspekte. Mobilität wird insbesondere auch zum Imagefaktor. Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter haben sich zu aufgeklärten Entscheidungsträgern bei der Wahl ihres bevorzugten Arbeitgebers oder Lösungsanbieters entwickelt. Viele Unternehmen fragen sich: Liefern wir genügend Innovationen, um auf dem Markt wahrgenommen zu werden? Stehen wir unseren Kunden tatsächlich jederzeit und in Echtzeit zur Verfügung? Sind wir wettbewerbsfähig genug, um den Kampf um Talente zu gewinnen? Bieten wir ein Arbeitsumfeld, welches den persönlichen Bedürfnissen meiner Mitarbeiter entspricht? Mobilität bringt Antworten auf die wachsende Nachfrage nach flexiblen Arbeitsmustern. Die Schaffung einer mobilen Arbeitswelt, welche Mitarbeitern die freie Wahl gibt, wo und über welche Tools sie arbeiten, führt zu einer besseren Work-Life-Balance und letztendlich zu zufriedeneren Mitarbeitern.

 

Welche Herausforderungen Mobilität mit sich bringt Sicherheit ist natürlich eine der offensichtlichsten Herausforderungen, welche mit Mobilität einhergehen. Je mehr Geräte außerhalb des Unternehmens und seinem lokalen Netzwerk eingesetzt werden, desto schwieriger wird es, die Kontrolle über die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu behalten sowie eine verantwortungsvolle Nutzung zu gewährleisten. Deshalb sind umfassende Sicherheitsmaßnahmen für die ITK-Infrastruktur ein wichtiger Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung von Mobilität. Insbesondere der Zugriff auf Daten eines lokalen Netzwerks durch mobile Geräte aber auch eine wachsenden Anzahl von Gesetzen und Vorschriften zum Datenschutz erfordern strikte Sicherheitsstandards sowie eine Sensibilisierung aller Mitarbeiter. Eine zusätzliche Herausforderung liegt in den Kapazitäten mobiler Endgeräte. Auch wenn mit jeder neu veröffentlichten Version bessere Leistungen, höhere Bildschirmauflösungen und eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit erzielt werden, gibt es immer noch gewisse Einschränkungen. Komplexe Geschäftsanwendungen haben erhebliche Auswirkungen auf die CPU, Speicherauslastung und Akkubelastung und sind derzeit möglicherweise noch nicht für bestimmte Marken und deren Betriebssysteme kompatibel.

 

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Ihr Unternehmen den Sprung in die mobile Arbeitswelt schafft?

Für weitere Informationen zu unseren Produkten können Sie uns gerne kontaktieren.

Meist gelesen

Wer ist online

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

Verwendung von Cookies durch BTV Systemhaus

Wir verwenden Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website bieten können.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten.
Weitere Informationen Verstanden Ablehnen